Jean Nouvel



(*1945 in Frankreich) Der französische Architekt Jean Nouvel wurde 2008 mit dem Pritzker-Preis ausgezeichnet, der weltweit renommiertesten Auszeichnung für Architektur. Zu seinen bekanntesten Bauten zählen das Institut du Monde Arabe in Paris, die Opéra de Lyon, die Fondation Cartier in Paris, der Dentsu Tower in Tokio, der Torre Agbar in Barcelona, das Musée du quai Branly in Paris und das Konzerthaus Kopenhagen.