Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung


Sebastian Herkner



Sebastian Herkner wurde in 1981 in Bad Mergentheim / Deutschland geboren. Er studierte an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main und konzentrierte sich bereits während seines Studiums auf den Entwurf von Objekten und Möbeln, verband unterschiedliche kulturelle Kontexte und kombinierte neue Technologien mit traditionellem Handwerk um die vielschichtige Schönheit von Materialien und seine Liebe zum Detail in den Fokus stellen zu können. Noch als Student absolvierte Herkner ein Praktikum bei Stella McCartney in London, was ihm half, sein Gefühl für Materialien, Farben, Strukturen und Texturen zu verfeinern.
2006 gründete er sein eigenes Studio für Produktdesign, Innenarchitektur und Ausstellungsgestaltung in Offenbach am Main. Heute arbeitet Sebastian Herkner für internationale Firmen, entwirft Möbel und Leuchten, Porzellan und Glas und kuratiert und inszeniert Ausstellungen zum Thema Design. Seit 2007 war Herkner mehrfach als Gastdozent an der Hochschule für Gestaltung in Offnebach tätig. Sein Erfolg spiegelt sich in zahlreichen Anerkennungen und Auszeichnungen wider. 2011 erhielt er den Nachwuchspreis des Deutschen Designpreises, 2015 den Elle Deco International Design Award als bester internationaler Newcomer.