Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung


KONTINENTALE PREMIERE FÜR DIE INDEPENDENT HOTEL SHOW



Hotellerie ist dann spannend, wenn ihr ein spürbar quergedachtes Konzept zugrunde liegt. Der erfahrene oder gar abgebrühte Gast von Welt ist verblüfft und nachhaltig begeistert, wenn die erlebte Leistung eindeutig nicht von der Stange war. Diese Tatsache gilt seit jeher auch für die Welt des Wohnens und Einrichtens und somit wird deutlich, warum die auftragsbezogen gefertigten Produkte von Wittmann nicht nur private Wohnräume bereichern, sondern auch bei den Individualisten unter den Hotelausstattern sehr gefragt sind. Bloß nichts Pfannenfertiges, scheint die Devise. Und das betrifft eben nicht nur Kaffeesorten, Badezimmerkosmetik oder Signature Kissen – sondern auch das gesamte Interior Design eines Hotelbetriebes.

Eine Messe, die sich seit einigen Jahren auf sehr hohem Niveau mit den Bedürfnissen der Design- und Boutique-Hotellerie auseinandersetzt, ist die Independent Hotel Show

Wittmann ist Spezialist für maßgefertigte Lösungen und weiß genau, wie Individualität in höchster Qualität funktioniert. Interior Designer und Architekten schätzen diese Expertise und Flexibilität seit Jahrzehnten. Zur Independent Hotel Show 2019 war Wittmann Partner von Roelfien Vos Interior Design & Architecture. Die mehrfach ausgezeichnete Gestalterin präsentierte an ihrem Stand alle Neuheiten der Kollektionen von Sebastian Herkner und Jaime Hayon für Wittmann, mischte zeitloses Design von Josef Hoffmann darunter und stellte all das in jenes exklusive und opulent-kreative Dekor, für das sie bekannt ist. Wenn das nicht mal haargenau den Nerv des eingangs erwähnten, erwartungsvollen Gastes trifft.