Wärmeregulierung und Liegegefühl können je nach Füllmaterial auf persönliche Vorlieben abgestimmt werden. Denn das Empfinden, es zu warm oder zu kühl zu haben ist genauso individuell wie das Gefühl, zu hart oder zu weich zu liegen. Die Wahl einer festen Matratze muss keinen Verzicht auf Weichheit bedeuten – durch die Ergänzung um eine bauschige Auflage wird genau das geschmeidige Einsinken erzielt, von dem viele träumen. Auflagen verlängern die Lebensdauer der Matratze, heben die Liegehöhe angenehm an und nehmen viel Feuchtigkeit auf. Jede Auflage ist großzügig gefüllt und mit einem Steppmuster versehen, das den Materialien Halt gibt. Wittmann Auflagen werden auf Bestellung von Hand gefertigt und sind in jeder Größe erhältlich. So lässt sich wahlweise jede Bettseite individuell perfek-tionieren oder aber mit einer durchgehenden Doppelbett-Auflage eine homogene Liegefläche schaffen.
 

Unsere Matratzenauflagen

Princess

Die natürliche Elastizität des luftdurchlässigen Latexkerns gibt dieser Auflage eine besonders softe Oberfläche und garantiert optimale Muskel- und Gelenksentspannung in jeder Schlafposition. Mit der Princess Auflage wird das perfekte Schlafsystem komplett: Die darunter liegende Matratze gibt die individuell gewünschte Festigkeit und Stütze. Die Ergänzung um die Princess Auflage schafft letztendlich eine Kombination, die nicht nur höchstmögliche Individualität bedeutet, sondern ein Luxus ist, den man sich im Sinne des perfekten Schlafes gönnen soll.

Eden

Zur Ruhe kommen, sanft einsinken, in eine Welt der vollkommenen Entspannung abtauchen: Eden hat einen hohen Kern aus hochwertigem Talalay Latex, der auf der Sommerseite von einer Schicht Wildseide und auf der Winterseite von Kaschmir umschlossen wird. Eine perfekte Ganzjahresauflage.

Kaschmir

Temperaturausgleichend

Die kostbare Unterwolle der Kaschmirziege wird in einem aufwendigen Verfahren ausgekämmt und gründlich selektiert. Das Flaumhaar ist unübertroffen fein, geschmeidig und federleicht. Kaschmir ist eine der hochwertigsten Naturfasern mit unverwechselbarem, samtig weichem Griff und sehr guter Wärmedämmung.

Wildseide

Kühlend

Gewonnen aus den Kokons der Seidenraupe, ist Wildseide mit ihrer unregelmäßigen Oberfläche die einzige in der Natur vorkommende Endlosfaser. Sie wirkt isolierend und kann bis zu einem Drittel ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen.

Merinowolle

Wärmend

Die Wolle des Merinoschafs zählt zu den feinsten Wollqualitäten und hat hohe Wärmedämm- und Speichereigenschaften. Sie kann im Faserinneren Wasserdampf aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen und leitet Feuchtigkeit schneller ab als vergleichbare Naturfasern.

Rosshaar

Feuchtigkeitsregulierend

Für die Füllung kommt ausschließlich das hochwertige Schweifhaar des Pferdes zur Anwendung, woraus sich eine elastische, federnde und dadurch anpassungsfähige Auflage ergibt. Durch die Kräuselung bleibt die Auflage luftdurchlässig, was wiederum einen eventuellen Wärmestau verhindert. Eine üppige Lage Baumwolle umhüllt beidseits den Rosshaar Kern, sorgt für eine angenehme Weichheit und unterstützt die Feuchtigkeitsregulierung

Lyocellfaser

Antiallergen, 60 % Lyocellfaser, 40 % Polyester

Lyocell lässt Allergiker aufatmen. Die Faser – auch als Tencel® bekannt – wird aus Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen und ist biologisch abbaubar. Lyocell hat eine glatte Oberfläche mit seidigem Griff und begehrte hygienische Eigenschaften: die Faser nimmt Feuchtigkeit auf und transportiert sie nach außen. Es entsteht somit kein Feuchtigkeitsfilm, der Grundlage für Bakterienbildung wäre. Lyocell ist zudem äußerst reißfest und damit ein sehr langlebiges Material. Durch die spezielle Zusammensetzung des Materials waschbar bis maximal 60°C. Einsprung bis zu 2,5% ist möglich.