Wittmann Möbel sind für Beständigkeit bekannt. Herausragende handwerkliche Qualität und die präzise Verarbeitung hochwertigster Materialien ermöglichen eine lange Lebensdauer. Zeigen die Jahre der Nutzung Spuren, kann das Lieblingsstück in den Wittmann Werkstätten überarbeitet werden. Auch für stark verschmutzte, an der Oberfläche beschädigte oder stilistisch in die Jahre gekommene Möbel ist der Weg in die Manufaktur die ideale Lösung. Ein Neubezug bringt formale Aktualität, neue Frische und verlängert das Möbelleben um weitere wertvolle Jahre.

Für Anfragen, die Auswahl eines neuen Bezugsmaterials und eine entsprechende Offertlegung kontaktieren Sie bitte einen Wittmann Handelspartner. Im Rahmen des Neubezuges wird die oberste Vliesschicht standardmäßig erneuert. Die Wittmann Meister prüfen weiters, ob auch eine Überarbeitung oder Erneuerung der Unterpolsterung erforderlich ist. Ihr Handelspartner wird gegebenenfalls einen entsprechenden Kostenvoranschlag unterbreiten. Der Austausch von Sichtteilen wie etwa Füßen ist nicht im Neubezugspreis enthalten, kann auf Anfrage jedoch gerne vorgenommen werden.

Im Sinne der Nachhaltigkeit sind selbstverständlich auch Neubezüge oder Reparaturen von älteren Modellen möglich. Für lange Freude an den Möbeln, mit denen Sie leben. Denn ein echter Wittmann ist ein Stück für Generationen.