Projektbeschreibung

Der historische Märthofin der Basler Innenstadt wurde vollumfänglich saniert und zum exklusiven Boutique-Hotel umgebaut. Die Architekten haben sich von der Vision leiten lassen, das Gefühl des Reisens und eines Hotelaufenthalts in den 1920er Jahren mit einer zeitgenössischen Architektursprache zu vereinen: Es ist ein exklusives Gesamtkonzept entstanden, das durch eine reichhaltige Innenarchitektur mit vielfachen Farbnuancen, üppigen Texturen und ausgewählter Möblierung das pulsierende Lebensgefühl der 1920er Jahre aufgreift und in zeitgenössisches Design übersetzt.

Projekt/Bereich
Projekt, Hotel, Lobby
Umsetzung
2021
Architekt
Burckhardt + Partner​ ​
Innenausstattung
Iria Degen Interiors AG